Kicker-Session

Schon kurz nachdem ich mit fotografieren begonnen hatte, wollte ich geile Sportfotos machen. Die Ansprüche waren von Beginn weg nicht klein, sollen diese doch möglichst nahe an die Bilder der Hochglanz-Magazine herankommen.

Und heute sind wieder mal alle relevanten Faktoren zusammen gekommen: frischer Tiefschnee, traumhaftes Wetter und drei coole Jungs. Darum auch noch kurz an dieser Stelle: Danke Jungs, ihr ward super! Ihr habt mir einen lang gehegten Wunsch erfüllt, ich hoffe euch gefallen die Pics auch.

Für mich war es mein erster Versuch mit dem Ranger im Schnee Sportfotos zu machen. Aber ich war absolut gewillt mein ganzes Fotoequipment (schlappe 20 Kilo) an den Kicker zu schleppen – und es hat sich meiner Meinung nach total gelohnt! Aber seht selbst…

Zur Bilder-Galerie

Weiterlesen

Fotografie

Ist für mich eine Freitzeitbeschäftigung, die ich mit enormer Leidenschaft betreibe. Begonnen hat alles im Herbst 2002 mit einem Grundkurs für Spiegelreflex-Kameras. Schon von Anfang an war mir klar, mein fotografischer Bereich muss etwas mit Menschen sein; so begann ich mit Portraits, es folgten erste Akt-Shootings zuletzt machte ich eine Make-Up-Ausbildung und konnte erstmals meine Models für Fashion-Shootings selbst „herrichten“.
Aber auch die Sportfotografie hat seinen Reiz, besonders im Bereich Climbing und Snowboarding.

Shootings

Ich liebe das Fotografieren und wenn du mich überzeugst, dass du eine spannende Idee und echt gerne vor meiner Kamera stehen würdest… schreib mir, ich bin gespannt dich kennen zu lernen.

Coaching

Ich mache keine klassischen Foto-Kurse, aber wenn jemand Fragen zum Fotografieren hat, möchte ich gerne meine Erfahrungen weitergeben. Also, keine Hemmungen, einfach ein e-mail und wir werden bestimmt eine Lösung finden.